Folge 61: Große jährliche Umfrage zur beruflichen Situation

Inhalte:

 

Auch in diesem Jahr machen wir wieder eine Umfrage, um uns ein Bild über den Arbeits- u. Bewerbermarkt zu machen weshalb Sie herzlich einladen an der großen jährlichen Umfrage zur beruflichen Situation teilzunehmen – https://forms.gle/7HgkimzEVCa7yaJ26

 

Als Dankeschön verlosen wir im Januar, Februar und März jeweils 3 halbe Coachingtage mit dem Schwerpunkt: wie bin ich aufgestellt und was ist mit wichtig für meine berufliche Zukunft.

 

Wie Sie möglicherweise wissen, gehöre ich zu denjenigen, die davon ausgehen, dass sich der Arbeitsmarkt in den kommenden 3-5 Jahren gravierend verändert wird.

 

Antreiber sind natürlich Digitalisierung und Globalisierung begleitet von China, Trump, Brexit, Euro, und einer zum Stillstand gekommen Politik in Deutschland und Europa sowie vielen anderen Schwerkraftproblemen

 

Zum einen möchte ich das natürlich mit ZDF belegen und zum anderen möchte ich unser Dienstleistungsangebot an Ihren Bedarf anpassen.

 

Denn es geht künftig mehr und mehr darum, dass Sie das Gesicht in der Menge bekommen, dass Sie für Ihren Karrierepfad präpariert sind und dass Sie die Spielregeln des Arbeitsmarktes beherrschen – darum geht es.

 

Je enger wir zusammenarbeiten um so besser werden wir aufgestellt sein.

 

Deshalb nochmals meine Bitte, an der großen jährlichen Umfrage zur beruflichen Situation teilzunehmen – https://forms.gle/7HgkimzEVCa7yaJ26

 

Es geht um Fragen wie:

Wie ist Ihr aktueller beruflicher Status?

ungekündigt, aber aktiv auf der Suche

Trennung wurde bereits angedeutet

gekündigt bzw. Aufhebungsvertrag geschlossen

länger als 3 Monate raus und auf der Suche

 

Jeder dieser Phasen hat ihre Besonderheit die Berücksichtig werden muss, damit es gut wird.

 

Insbesondere wenn die Trennung wurde bereits angedeutet wurde, ist es mehr als wichtig extrem gelassen zu bleiben und mithilfe eines Anwalts jeden noch so kleinen Schritt abzustimmen.

 

Und es ist genau so wichtig jetzt und ad-hoc die Prioritäten umzukehren. Jetzt geht es nur noch um Ihre Zukunft und um nichts anderes!

Das ist weder egoistisch noch illoyal – auch nicht aus Sicht Ihres Unternehmens!

 

Beides fällt mehr als der Hälfte unserer Kunden extrem schwer.

Loslassen, nach 5, 7 oder 11 und mehr Jahren ist verdammt hart, aber unumgänglich.

 

Auch dazu erfahren Sie im Podcast und meinem Blog mehr.

 

Ich frage Sie nach Ihrer letzten Position.

Denn je nach Hierarchieebene und Alter sieht die Lösung völlig anders aus.

 

Ich frage Sie nach: Was glauben Sie, wie wird sich Ihre berufliche Situation in den nächsten drei Jahren verändern?

 

Hier möchte ich ein Stimmungsbarometer

 

Natürlich werde ich in den nächsten Podcast ausführlich darüber berichten.

 

Und, ich frage Sie, Wie sieht die perfekte Lösung für Sie aus?

Und was Sie davon abhält diese zu erreichen.

 

Das – um ganz konkret Lösungswege vorzuschlagen und zu beschreiben.

 

Und viele andere Fragen mehr…

 

Wenn Sie mögen, können Sie mein Team und mich am Wochenende vom 29.02. u. 1.03. live in Köln erleben.

 

An zwei vollgepackten Tagen werden wir Sie mit allem präparieren, was es braucht, um die berufliche Neuorientierung endlich zu meistern.

 

Mehr dazu später im Podcast und auf meiner Webseite.

 

Doch jetzt freue ich mich auf Ihre Teilnahme an der großen jährlichen Umfrage zur beruflichen Situation teilzunehmen – https://forms.gle/7HgkimzEVCa7yaJ26

 

 

 

Wollen Sie mehr du diesem und weiteren Themen erfahren, dann schreiben Sie uns gerne eine mail an: podcast@ncn-ag.com

 

 

Links, Bücher und Tools:

 

Abonnieren Sie unseren Podcast:

iTunes: https://apple.co/2lSA2mG Spotify: https://spoti.fi/2kOhzrb Google Podcast: http://bit.ly/2lRsrVu

 

Hier finden Sie uns: Website: www.ncn-ag.com Facebook: https://www.facebook.com/Stimmig.zum.Traumjob YouTube: https://youtu.be/mtQ4Bqi9JJY

LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/newplacement/

XING: https://xing.to/newplacement

 

Vorstellungsgespräch – Antworten auf die 101 Fragen: http://bit.ly/App101Fragen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.